Liebe Nachbarn und Freunde der Ulme 35,
ein fröhliches, buntes und interessantes Wochenende in der Ulme 35 liegt hinter uns, vielen Dank allen ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen, den Musikern und allen, die dazu beigetragen haben! Hier gibt es einige Bilder und einen Bericht.

Am 24./25. Februar geht es weiter:
An beiden Tagen ist ab 17.00 Uhr das improvisierte Café geöffnet, wir freuen uns auf gute Gespräche!

...Weiterlesen 24./25. Februar: wieder 2 lebendige Tage in der Ulme

Leider haben wir die Schlüssel wieder nur für wenige Tage, aber die wollen wir nutzen:

Freitag 10.2. und Samstag 11.2. 2017

Jeweils ab 16.30 öffnet unser improvisiertes Café.

Freitag, 10. und Samstag, 11.2., jeweils 15.00 - 18.00 Uhr

Kunstworkshops für Erwachsene und Kinder
PAPPENKRACH in der Ulme – wenn die Hausgeister aus dem Winterschlaf erwachen...

Ausgehend von dem berühmten Kinderbuchklassiker „Wo die wilden Kerle wohnen“ von Maurice Sendak, der am Anfang in verschiedenen Räumen in allen nötigen Sprachen vorgelesen wird, werden Figuren, Schablonen und Szenenbilder aus Pappe für ein Schattentheater gebaut, auch großformatige gemalte Fantasiehintergründe für die Kulissen sind denkbar (und alles später nochmal brauchbar...). Dabei sollen Kinder und Erwachsene gleichermaßen mitmachen. ...Weiterlesen 2 Tage Leben in der Ulme 35

Liebe Nachbarn und Freunde der Ulme 35,

lange waren wir still und hinter den Kulissen fleißig, nun haben wir aber die nächsten Meilensteine erreicht:
Wir bekommen die Schlüssel zur Ulme, haben auch Geld zum Starten und wollen ab Februar loslegen!
Und jetzt brauchen wir EUCH, damit das Haus zum Leben erwacht!

Deshalb laden wir Euch ein:
Samstag, d. 7. Januar 2017 von 14.00 - 18.00 Uhr
in die Ulmenallee 35 in 14050 Berlin

...Weiterlesen Gemeinsam Ideen und Plän schmieden am 7.1.2017