Talking Oud – mit Alaa Zouiten (Oud)  und Muhammad Ra´fat (Percussion)

Datum/Zeit
Datum - 07.04.2018
19:00 - 20:30 Uhr


Alaa Zouiten (Oud)
Muhammad Ra´fat (Percussion)

Alaa Zouiten wurde am renommierten Conservatoire National in Marrakesch zum Meister an der arabischen Laute Oud ausgebildet.

2013 erschien Alaas erstes Album mit seiner Band „Alaa Zouiten Ensemble“, mit der er auch in Deutschland tourte.

2015 ermöglicht ihm ein Stipendium des Arab Fund for Arts and Culture sein zweites, in Deutschland erarbeitetes Album „Talking Oud“, auf dem er mit den stilistischen, technischen und ästhetischen Möglichkeiten der Oud experimentiert.

Das Resultat ist ein faszinierender Mix aus arabischem und andalusischen Jazz und Rock. In seinen Kompositionen und Arrangements benutzt Alaa Zouiten die unendliche musikalische Vielfalt in Zeit und Raum. Ein kreativer Prozess, welcher ständig nach neuen musikalischen Perspektiven sucht und die Schönheit der Musik feiert.

Begleitet wird er von dem Percussionisten Muhammad Ra’fat, der viele Jahre tief verankert war in Kairos Musikszene. Er ist in vielen Musikstilen zuhause, von Weltmusik über Jazz-Fusion bis zu Funk, Hip-Hop, Soul und Reggae. Sein besonderes Interesse gilt der Verschmelzung von orientalischer Musik mit Jazz.