3. Syrische Kulturtage: Paneldiskussion: Acht Jahre Revolution und Krieg in Syrien – wie kann eine Zukunft aussehen?

Datum/Zeit
Datum - 17.03.2019
18:00 - 19:30 Uhr


Am 17.3. werden unter dem Titel „ Wo ist das Falsche und wo ist das Richtige?“
die jüngsten Entwicklungen und Perspektiven in Syrien von zwei erfahrenen Oppositionspolitikern beleuchtet, Georges Sabra, Präsident des Syrischen Nationalrates, und seinem Vorgänger, dem Buchautor Abd al-Basit Sida. Es moderiert der Journalist Yahya Al-Aous, syrischer Menschenrechtsaktivist und Journalist, der für das „Handelsblatt“ und die „Süddeutsche Zeitung“ schreibt.

Die Veranstaltung wird ins Deutsche übersetzt