Kurzfilme: „Syrians are not ISIS“

Datum/Zeit
Datum - 20.07.2018
19:00 - 21:00 Uhr


Steinigen, auspeitschen, Menschen als Schutzschild missbrauchen, Gewalt und Kriminalität – Saiedet Souria lädt am Freitag, den 20. Juli in die Ulme 35 in Berlin, wo wir eine Reihe von Kurzfilmen zeigen, die in Al-Raqqa gedreht wurden: Erzählungen vin Frauen, die dort lebten und von ISIS misshandelt und missbraucht wurden. Auf die 50-minütige Filmvorführung (arabisch, englisch untertitelt) folgt eine Podiumsdiskussion.