Wir feiern Feste, haben die Komische Oper zu Gast und reisen per Film nach Afghanistan

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben - zum einen ist das Sprichwort eine schöne Sprachübung für unsere Übersetzer :-), zum zweiten ist es wahr:

Das Zuckerfest mit buntem Kinderprogramm von Hüpfburg über Kartoffellauf bis Zirkus findet am kommenden Freitag, dem 7.7.17 von 16.00 bis 21.00 Uhr statt. Es gibt orientalische Süssigkeiten und reichlich Platz, die mitgebrachte Picknickdecke auszubreiten - freuen Sie sich auf ein buntes gemeinsames Fest!



Am Samstag, dem 8.7. gibt es einen besonderen Geschichtenabend - die Organisation Saiedad Souria hat mit Frauen in Syrien, in den Nachbarländern und in Deutschland Workshops durchgeführt, in denen Kurzgeschichten entstanden. Gelesen wird auf arabisch, zum Mitlesen gibt es die Texte auf Deutsch und die Oud-Musik braucht keine Übersetzung.

Und weil Feiern Spaß macht, gibt es am Sonntag, den 9.7. von 15.00-18.00 Uhr ein Fest nur für Frauen - kommen Sie dazu und feiern Sie mit! 

Am Mittwoch, dem 12.7.  kommt bereits um 15.30 Uhr die  Komische Oper Berlin mit ihrem Opern-Dolmuş nach Westend und lädt zu einem Opernprogramm in Kleinbus-Besetzung ein. Das Programm "In zwei Heimaten zuhause" präsentiert Arien und Duette aus 500 Jahren Operngeschichte.  Sie erzählen davon, was es heißt, das Glück in der Ferne zu suchen und dafür das Vertraute zu verlassen. Dabei verknüpft sich das Opern- und Operettenrepertoire auf Deutsch, italienisch und französisch nahtlos mit Volksliedern aus der Türkei, Kroatien und Holland.

Am Freitag, dem 14.7. um 19.00 Uhr geht es im Filmclub um Afghanistan: Wir zeigen den Film „Der Drachenläufer“ nach dem gleichnamigen Bestseller des afghanisch-amerikanischen Autors Khaled Hosseini auf deutsch mit Untertiteln in farsi. Anschliessend möchten wir mit Afghanen darüber sprechen, wie realistisch dieser in China und Kalifornien gedrehte Film das Leben in Afghanistan vor der sowjetischen Invasion schildert.

Am Samstag, dem 15.7. ist um 19.00 Uhr der syrisch/deutsche Autor Wahid Nader zu Gast. Begleitet von Issa Fayad an der Oud liest er aus seinen Werken.  

Übrigens: ab dem 1. Juli haben wir auch Donnerstags ab 15.00 Uhr geöffnet! Im Schwerpunkt soll es an diesem Nachmittag rund um Angebote zur Jobintegration gehen - wenn Sie helfen wollen, Lebensläufe oder Bewerbungen zu schreiben - bitte melden Sie sich!

Hier finden Sie das vollständige Programm in 3 Sprachen zum Ausdrucken und Weitergeben…

Wir freuen uns auf Sie
Ihr Ulme35-Team