Vorankündigung: Wir laden zum Fest der Möglichkeiten

Noch ist nicht alles besiegelt, aber wir dürfen schon einmal rein ins Haus!

 

Deshalb laden wir am Freitag, den 16.9. Freunde, Interessierte und die Westendnachbarschaft aller Nationen und Kulturen dazu ein, die Ulme 35 kennenzulernen, die 15 Jahre verschlossen war und nun ein Ort werden soll, an dem Geflüchtete und Anwohner einander begegnen und voneinander lernen können.

Genauere Informationen und Anmeldung bitte hier hier - dort kann man sich auch anmelden!

Ulme 35 - belebt

Zur Eröffnung gibt es von 16.30 bis 21.30 Uhr:

Musik, Musik, Musik!